Sehr geehrte Besucher, diese Seite wurde maschinell übersetzt. Die Ursprungsseite wurde in tschechischer Sprache verfasst und stützt sich ausschließlich auf unabhängige, wissenschaftliche Literatur. Die Übersetzung ist leider nicht perfekt und bedarf Geduld und Vorstellungskraft, wenn Sie sich entschieden haben sie zu lesen.

Drobečková navigace

Traditionelle chinesische Medizin mit den Augen eines Märtyrers

Viele Adaptogene, darunter das Modell Adaptogen - Ginseng der rechten ( Panax Ginseng ), verdanken ihre Entdeckung der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die Untersuchung von Adapogenes ist jedoch nur eine wissenschaftliche Sichtweise, die nicht mit dem Gebiet der TČM selbst verwechselt werden kann.

TČM ist keine wissenschaftliche Disziplin

Warnung: Diese Anweisung ist nicht als Straftat gedacht. Ich habe großen Respekt vor der TČM-Medizin, obwohl ich aus Sicht des TČM ein Wissenschaftler bin. MSc Medizin ist ein Spezialgebiet, so etwas wie ein Doktorat der Alchemie. Aufgrund der Notwendigkeit, in der Medizin zu studieren, entspricht TČM völlig dem Titel MUDr., Aber TČM basiert nicht auf der wissenschaftlichen Methode, sondern auf der Lehre von Jin und Yang , einer Art chinesischer Kabbalah. Aus Sicht der Wissenschaft gehört die TCM also zusammen mit Astrologie, Karpatenwissenschaften und ThDr zu einer Tasche . Zdeněk Kratochvíl, Dr.

TCM und wissenschaftliche Medizin sprechen nicht miteinander, schauen nur über die Schultern und betrachten die Methoden des Wettbewerbs. Diese beiden Disziplinen vermischen sich auch dann nicht, wenn sie in einer Einzeldozentin MUDr verknüpft sind. + TČM. Solche Ärzte finden sich in Asien in den besten Krankenhäusern, wo sie für eine spezielle Abteilung für Kräuter und traditionelle Methoden der Krankenversicherung zuständig sind. Aus formaler Sicht ist es jedoch ähnlich wie beim katholischen Priester mit dem Titel MUDr. Darüber hinaus gibt er in der medizinischen Praxis das Sakrament der Krankensalbung.

Aber: Aus Sicht der wissenschaftlichen Medizin sind die TČM-Pflanzen lege artis

Aus Sicht unserer (= wissenschaftlichen) Medizin werden TČM-Pflanzen wie jede andere Pflanze behandelt. Ihre Eigenschaften werden klinisch und experimentell auf die gleiche Weise wie bei jedem anderen vermuteten Medikament untersucht. Die Kenntnis der TCM wird nur als Inspiration angesehen. Zum Lob von TČM kann gesagt werden, dass die Inspiration verlässlich ist: Für die überwiegende Mehrheit der verwendeten Pflanzen liegt die Effizienz ungefähr im Bereich der Indikationen, die von der TCM angegeben werden. Es ist jedoch wichtig, dass die wissenschaftliche Medizin keine Schlussfolgerungen aus dem TČM zieht, sondern nur aus wissenschaftlichen Studien, die vom TČM inspiriert wurden. Deshalb ist die Verwendung von TČM-Arzneipflanzen in einem wissenschaftlich nachgewiesenen (oder vermuteten) Bereich eher Standard als alternative medizinische Methoden. MUDr. Ärzte beginnen allmählich zu verstehen - nur diejenigen, die mehr beschäftigt sind, müssen es ein wenig länger erklären.

Von den alternativen Methoden ist die TCM die beeindruckendste

TCM gehört zu den alternativen Methoden zu den Würdevollen und ist die einzige, die ich trage und nach mir selbst suche. Ich habe die verschiedenen Arztpraxen oft besucht und bin persönlich mit den Ergebnissen zufrieden. Ansonsten gilt für die TCM, was generell für die Alternativmedizin gilt, dass sich jeder denken muss. Die Wissenschaft kann diese Methoden nicht billigen oder widerlegen. Wenn jemand in tschechischen Ligen den richtigen Arzt der TCM findet und sich seiner Sorge anvertraut, hat die Wissenschaft nichts zu sagen. Und aus menschlicher Sicht würde ich nur sagen, dass es wenig Sinn macht, einen Magierarzt zu wählen, wenn wir nicht beabsichtigen, seinen Anweisungen sorgfältig zu folgen.

Zusammenfassung: Wenn Sie in die Arztpraxis gehen, befolgen Sie seine Anweisungen und berücksichtigen Sie nicht, was ich oder ein anderer Wissenschaftler über die Heilpflanzen von TČM sagen :-)

| 24.5.2012