Sehr geehrte Besucher, diese Seite wurde maschinell übersetzt. Die Ursprungsseite wurde in tschechischer Sprache verfasst und stützt sich ausschließlich auf unabhängige, wissenschaftliche Literatur. Die Übersetzung ist leider nicht perfekt und bedarf Geduld und Vorstellungskraft, wenn Sie sich entschieden haben sie zu lesen.

Drobečková navigace

Baikal-Shisha ( Scutellaria baicalensis Georgi)

Baikal-Shisha (Scutellaria baicalensis)
Baikal-Shisha ( Scutellaria baicalensis Georgi)

Der Baikal-Shishak gehört zur Wunderfamilie der Lamiaceae ( Lamiaceae ) und ist in der TČM weit verbreitet. Seine Hauptbestandteile schließen Flavonoide Bajkalein, Bajcalin, Vogonin, Vogonosid, Oryoxylin A, Chrysin, Apigetrin und andere ein (siehe Li2011pep ). Die wichtigsten Flavonoide der Gattung Shihak sind spezifisch und existieren nicht ( Zhao2016sfb ). Shihaku Bajkalski ist inhaltlich bärtigen Bärenkäfer ( Scutellaria barbata ) und anderen Arten (z. B. dem amerikanischen Beifuß , S. lateriflora ) ähnlich .

Auswirkungen der Baikal Shisha

Baikal Shishak ist ein typisches Adaptogen und hat eine breite Anwendung in TČM. Einen systematischen Überblick über die Auswirkungen finden Sie im wissenschaftlichen Bericht Li2011pep . Shiash hilft bei vielen Krankheiten, von denen die wichtigste ist:

Dies sind wissenschaftlich begründete Behauptungen. Sie können Ihre wissenschaftlichen Artikel (wie auch anderswo) anzeigen, indem Sie auf die Referenzen in Klammern klicken. Insgesamt ist das Shihit zweifellos eines der wichtigsten Antidiabetika und Antikrebsmittel der TČM .

Anti-Tollwut-Effekte von Seide

Die Erforschung der Antikrebswirkungen verschiedener Kräuter und Pilze ist heutzutage immens populär, so dass wir viele neue vielversprechende Medikamente haben. Neben dem Interesse der Wissenschaftler hat Šišák auch das Vertrauen der TČM, die ihn zu den 5 wirksamsten Krebsmedikamenten zählt. Das taiwanesische TCE bei Krebs beschreibt als eines der wichtigsten Medikamente zwei Arten von Shihak: Bajkal Shag und Bearded Shag. Beweis dieser Behauptung sind die jüngsten statistischen Studien Lai2012ppc , Yeh2014hdc und Chao2014ppc , die die Verwendung von Taiwans Brust bei Brustkrebs und Darmkrebs dokumentieren. Shihak wird sehr häufig in TČM für andere Krebsarten verwendet, aber die relevanten statistischen Studien sind noch nicht abgeschlossen. Die Wirksamkeit von Leber-Leberkrebs (Hepatom) wird in einer experimentellen Studie von Kan2017sbd . Der erste Absatz der taiwanesischen Übersicht Ting2015ptr ist ebenfalls erwähnenswert .

Antidiabetische, vaskuläre und andere Wirkungen von Gürtelrose

TCT-Ärzte empfehlen Baikal Shihak als wirksames Heilmittel gegen Diabetes. Der Nachweis dieser Behauptung ist bereits in der oben genannten Studie Yang2015dai , Xiao2014pte , Zhang2015wso erwähnt . Es gibt andere Publikationen, die bequem online gefunden werden können. Als Antidiabetikum wird der Shihak oft mit einer anderen wirksamen Pflanze, der chinesischen Koptis , kombiniert . Diejenigen, die an dieser Behauptung interessiert sind, empfehlen dringend, die Liu2013aet und Zhen2011aec zu lesen .

Auch die Eignung von Diabetikern als Medikament bei Diabetes trägt zur Behandlung von Atherosklerose bei, die bei Diabetikern schneller voranschreitet als bei Gesunden. Diejenigen, die an dieser Behauptung interessiert sind, empfehlen dringend die Liu2014oab- Studie, die eine Kombination von Bajcalin (Shihak) und Geniposid ( Jasmin Gardenia ) gefunden hat, die wirksam gegen Atherosklerose bei Mäusen ist. Die Auswirkungen der kardiovaskulären Erkrankung auf die Herz-Kreislauf-Erkrankungen wurden bereits oben erwähnt, ich schlage denjenigen vor, die an meiner eigenen Forschung oder Website über Herzerkrankungen , Schlaganfall , Atherosklerose und Bluthochdruck interessiert sind. Es ist interessant zu bemerken, dass gemäß Li2016bes das Rhinozeros im Rattenmodell die durch experimentellen Diabetes gestörte Erektion verbesserte .

Ein weiterer bekannter Effekt von Shishak ist seine spezifische Wirkung gegen Entzündungen ( Yoon2009aes , Dong2015bil ) und Allergien ( Jung2012aes , Shin2014pes und andere). Für diejenigen, die an diesen beiden gesundheitsbezogenen Angaben interessiert sind, empfehle ich dringend, dass Sie die vier Veröffentlichungen lesen, auf die im vorherigen Satz verwiesen wird. Obwohl sie heute nicht einmal gegen Kräuter kämpfen, bleibt der Aberglaube der Ineffektivität zwischen Universitätsdozenten bestehen. Erwähnenswert sind auch die antiseptischen Eigenschaften der Seide, die in antibakterielle ( Bozov2015aan , Qian2015sbb ) und antivirale ( Li2015aeb , Kwon2016aao ) unterteilt werden kann. Shishak ist eine willkommene Ergänzung zur Behandlung von Atemwegsinfektionen ( Chen2017sba , Shi2016bsb und andere), Darmproblemen ( Ribeiro2016ebg , Liu2015bro ) und Hepatitis ( Guo2007ava ). Es ist auch bekannt, dass Shihak ein starkes Antioxidans ist .

Abschließend möchte ich erwähnen, dass in der Kräuterindustrie der Shihashi auch für nervöse Probleme, insbesondere gegen Depressionen , verschrieben wird. Ich bin weniger sicher über seine nootropischen Wirkungen , seine Wirkung auf die Alzheimer-Krankheit und die mögliche Wirkung, den Schlaf zu verbessern . Um mehr Spaß zu haben, verweise ich nicht auf diese Behauptungen und stattdessen gebe ich das alte anglo-amerikanische Sprichwort "Sie können auch googeln". Und wenn Sie das tun, verwenden Sie Google Scholar anstelle von Google . Ihre Aufmerksamkeit wird sicherlich nicht von Zdeňka Navrátilovás Artikel über die antidepressiven Eigenschaften eines Shishak auf einer konkurrierenden Kräuter-Website eines führenden tschechischen Toxikologen und Radiologen Dr. Patocks . Ich werde Ihnen auch sagen, dass die Cochlea unter anderem die zerebralen GABA-Rezeptoren beeinflusst.

Shihak ist ein typisches Pflanzenadaptogen

bajkalský šišák
bajkalský šišák

Genau wie Ginseng hat Baikal eine Liste von gesundheitlichen Auswirkungen, deren Länge sich tendenziell entschuldigen würde, besonders jene von Pharmaunternehmen, deren Medikamente das Gegenteil von Adaptogenen sind. In der Welt der Pharmaunternehmen werden die zugelassenen Indikationen für zugelassene Arzneimittel durch heftige Rechtsstreitigkeiten auf der Grundlage der Paracelso-Ansicht der geltenden Gesundheitsgesetzgebung (der die Pharmaunternehmen auf die eine oder andere Weise geholfen haben) in Frage gestellt. Nach Paracelsus Ansicht hat jede Droge immer einen großen Effekt (den, den wir gerade behandeln) und alle anderen Effekte (die den betroffenen physiologischen Parameter nicht betreffen) sind Nebenwirkungen, ob sie dem Patienten Nutzen oder Schaden bringen. Und es ist natürlich, dass bei der Behandlung von kleinen Dosen Gifte zu behandeln, wie Paracelsus tat (und berühmt wurde), die Nebenwirkungen eher negativ sein würden. Aber mit Adaptogenen wie einem Shishak ist die Situation ganz anders.

Der Baikal Shihak und andere Scutellaria- Arten des Adaptogens sind ohne Zweifel ebenso erfolgreich wie das Ginseng- Modell adaptogen. Adaptogene können definitionsgemäß nicht giftig sein und, siehe, die Welt, der Ginseng und die Baykalis sind wirklich ungiftig. Es bleibt ein Rätsel, wie unerschöpfliche Kräuter existieren können, wenn, so Paracelsus, " sola dosis facit venenum " ("nur vergiften"). Aber es ist eine Tatsache, dass ein Selbstmord, der die Absicht haben würde, einen Bayalist Shishak zu vergiften, große Probleme haben würde, seine Absicht zu verfolgen. (Diese Tatsache wurde experimentell von Yimam2016wro nachgewiesen .) Ginseng und Shishak können als Paracelsus-Arzneimittel angesehen werden, wenn diese Pflanzen zur Behandlung eines bestimmten Krankheitssymptoms verwendet werden. In diesem Fall werden wir jedoch sehen, dass es sich um Drogen handelt, die in der Disziplin, leicht sichtbare physiologische Parameter zu beeinflussen, weit hinter den Giften zurückbleiben werden, die sofort Wunder und Anschuldigungen der Ineffektivität verdienen werden. Außerdem wissen wir, dass diese Pflanzen viele Nebenwirkungen haben, aber sie werden alle positiv sein, was unseren Pflanzen sofort Neid und Zweifel von der Paracelsky-Konkurrenz bereitet, deren Nebenwirkungen im Allgemeinen negativ sind. Adaptogene wie Paracelsus Drogen zu betrachten macht keinen Sinn. Die Wirkungen von Adaptogenen sind chemisch messbar, aber Adaptogene haben nicht die dramatischen Wirkungen der verwendeten Gifte. Shiashak behandelt eine Kombination solcher Effekte, die seine Stärke der Tachykardie, Bradykardie oder die Fähigkeit, den Patienten ins Koma zu bringen, nicht zeigen. Und wer an die ganze Wissenschaft adaptogene Theorie a priori als bloße Werbung denkt (sie kennt die Wangen und beeinflusst die Wissenschaft eines bekannten Unternehmens), kann immer noch der nicht-wissenschaftlichen Praxis der TCM vertrauen. Die nicht-wissenschaftliche Praxis der TCM in der Welt wird von Millionen von Universitätsärzten betrieben (obwohl viele nur Chinesen sind), und für diejenigen, die Bayaliski und bärtige Bienenstöcke sind. Schließlich ist das übliche Klischee: wer Zweifel an der Gültigkeit der Aussage im vorherigen Satz hat, ist herzlich eingeladen , die Veröffentlichung Zhao2016sbg zu lesen, deren Volltext öffentlich zugänglich ist .

| 18.2.2013

In Verbindung stehende Artikel