Sehr geehrte Besucher, diese Seite wurde maschinell übersetzt. Die Ursprungsseite wurde in tschechischer Sprache verfasst und stützt sich ausschließlich auf unabhängige, wissenschaftliche Literatur. Die Übersetzung ist leider nicht perfekt und bedarf Geduld und Vorstellungskraft, wenn Sie sich entschieden haben sie zu lesen.

Drobečková navigace

Leberkrebs bei älteren Patienten: Potenziell zur Behandlung von Eichel und Heilschwämmen

Hallo, ich war sehr interessiert an Ihrem wissenschaftlichen Ansatz für Heilpflanzen. Deshalb wollte ich mit Ihnen über die Eignung sprechen, Lesklokorky für meine Großmutter zu verwenden. Vor ein paar Tagen haben wir leider gelernt, dass meine Großmutter einen bösartigen Tumor in der Leber hatte, der hemmungslos und unoperabel war, der Onkologie sagte, dass der Tumor unbehandelt war und dass sie etwa sechs Monate alt war. Nach diesem Bericht suchten wir sofort nach alternativen Optionen, also wollte ich fragen, ob Sie denken, dass dieser Schwamm für sie geeignet ist und ob sie helfen könnte, in welcher Form und in welcher Dosis ich mich bedanken möchte, vielen Dank im Voraus für Jan N .

Hallo.

Die Tatsache, dass Sie sich nach der Diagnose eines inoperablen Leberkrebses bei Ihrer Großmutter sofort an heilende Pilze gewandt haben, war sehr weise. Es ist schwierig für mich, die richtigen Worte zu finden, um die Einzigartigkeit auszudrücken, die für onkologische Patienten mit Eichel und anderen medizinischen Schwämmen empfohlen werden kann. Dies ist nicht, weil es eine wunderbare Medizin ist, die immer helfen wird. Dies liegt daran, dass es sich um ein wirksames Medikament handelt, dh die Prognose in der Größenordnung von Dutzenden von Prozent zu verbessern, was minimale negative Auswirkungen hat und durch klassische Chemotherapie, Strahlentherapie und andere weit verbreitete Behandlungsmethoden gut vertragen wird.

Ling bei der Behandlung von bösartigen Lebertumoren

Die Wirkung von Polyporales (" Ling-or ") Pilzen bei der Behandlung von Krebs ist der TCM seit jeher bekannt und die heutige Wissenschaft seit mindestens 70ern, wenn sie die Japaner ling- oder wissenschaftlich erforscht hat ( Sasaki1971apf , Maruyama1989aas etc.). der japanische Name von Reishi , der das direkte Pendant zum chinesischen Lingchi- Namen ist. Die Japaner, für diese bahnbrechende wissenschaftliche Leistung, verdienen eine tiefe Wertschätzung. In japanischen Haushalten wird Reishi manchmal als ein "Pflanzen" -Raum, ein Baumstamm oder ein Sägemehl-Topf gewachsen. Diese Gewohnheit wäre auch für uns nützlich.

Glänzend und hepatisch

Sie kennen die genaue Diagnose Ihrer Großmutter nicht über Leberkrebs. Aber ich nehme hepatozelluläres Karzinom (malignes Hepatom) einerseits an, weil es bei weitem am häufigsten ist, und zum anderen, weil sich alle Forschungen über Leberkrebs bisher nur auf Hepatom konzentriert haben, also auf die anderen (Lebersarkom oder jede andere Art von Tumor) gibt es keine spezifischen Ergebnisse.

Auf dem Gebiet der Leberglanz-Wirksamkeitsforschung an Leberkrebs hat Taiwan so viele Ergebnisse hervorgebracht wie der Rest der Welt zusammen. Dies ist sowohl auf Taiwans Beziehung zur chinesischen Tradition und damit auf Glans (zum Beispiel ein Genom-Sequenzierungsprojekt ) als auch auf eine erhöhte Inzidenz von Leberkrebs in Assi zurückzuführen. Vor 10 Jahren haben die taiwanesischen Wissenschaftler gezeigt, dass die Triterpenoidfraktion des Glossarenextrakts das Wachstum menschlicher hepatozellulärer Karzinomzellen hemmt, ohne gesunde Leberzellen zu schädigen ( Lin2003tef , Chang2006ggt ) und später die Glossarleber genauer studiert ( Weng2007ael , Weng2008lai , Weng2009ieg ). Traditionelles Wissen wird bestätigt, dass glänzender Glanz hilft, Leberkrebs zu verhindern und seine Malignität (metastatische Fähigkeit) zu reduzieren. Andere Studien kommen aus Japan, Korea und den USA, obwohl der Westen nicht viel über die Wirksamkeit dieses Pilzes weiß. Diese Untersuchungen ahmen jetzt in der VR China nach.

Die Behandlung des hepatozellulären Karzinoms mit TKM-Pilzen ist eine Artis- Methode

Viele Onkologen wissen nicht über die Eigenschaften des Polyporales Pilzes oder glauben, dass es nicht vertrauenswürdig ist. Die Verwendung von glänzendem Kuchen und medizinischen Pilzen von TKM ist daher häufig bei den Patienten selbst oder ihren Angehörigen vorhanden, wie es in Ihrem Fall der Fall war. Diese Ärzte sagen Ärzten oft nicht aus Angst vor einer solchen "alternativen Therapie". Dieses Glossarproblem wird vom amerikanischen Artikel Gordan2011awo (Journal of Clinical Oncology) kommentiert, der drei Fälle von "wundersamer Heilung" älterer Patienten mit hepatozellulärem Karzinom anführt. Insbesondere der Fall von einem Mann (69 Jahre) und einer Frau (72 Jahre), die nach der Verwendung von Eichel eine unerwartete totale Remission erlitten und ein anderer Mann (78 Jahre), der eine zweijährige Verzögerung beim normalen Verlauf des hepatozellulären Karzinoms hatte. In solchen Fällen habe ich mich persönlich, wenn auch nicht speziell, bei Leberkrebs getroffen. Ich hoffe, dass diese Antwort genug Hinweise gibt, um keine Angst zu haben, die Anwendung dieser Behandlungsmodalitäten zuzulassen.

Die Verwendung von Polyporales Pilze sollte Routine bei der Krebsbehandlung sein

Glatter Glanz sollte routinemäßig von jedem Patienten mit einem malignen Tumor diagnostiziert werden. Die Hauptwirkstoffe glänzend glänzend sind die spezifischen Proteoglycane (deren weitverbreitete Kennzeichnung "Polysaccharide" als unangemessen gelten) und spezifische Triterpenoide (Ganoderic Säure, Lucidic Säure, Ganoderiol etc.) Glänzende Eichel glänzend haben eine feste Holzkonsistenz und werden entweder in Form eines fruchtbaren pulverisiert oder in Form eines Extraktes - Wasser (Tee aus beispielsweise Glanzeinschnitten), Alkoholextrakt (Tinkturen) oder pulverförmiger Extrakt, der durch Extraktion und Konzentration von Eichel hergestellt wird.

Für Ihre Großmutter und andere Patienten mit Verdacht auf maligne Tumoren würde ich die gleichzeitige Verwendung von Frettchenpulver und Pulverextrakt empfehlen. Glänzend kann gekauft werden, unabhängig und selten im Wald wie jeder andere Schwamm gefunden werden. Wenn Sie es kaufen, kaufen Sie ein Produkt aus echter Frucht, wie zum Beispiel taiwanische Produkte, zum Beispiel im Ariadne.cz Shop ( fetales Pulver oder einen stärkeren 5- fach konzentrierten Fruchtextrakt ). Für beide Produkte empfehle ich täglich 3000-5000 mg, unterteilt in drei Dosen (morgens, mittags und abends). Für onkologische Patienten ist ein stärkerer 5x konzentrierter Extrakt besser geeignet. Unbehagliches Fetapulver ist eher billig, aber immer noch eine gute Option für Down und Prävention. Glänzend ist ein Adaptogen, so dass Sie die Dosen höher verwenden können, als ich erwähnt habe, ohne zu befürchten, aber sie scheinen keine direkte Wirkung zu haben. In ähnlicher Weise können andere medizinische Schwämme der Polyporales-Familie , wie Coriolus / Trametes versicolor, analog verwendet werden. Ich möchte hinzufügen, dass aufgrund der immunstimulierenden Wirkung von Eichel auch bei einer sehr geringen Tagesdosis (z. B. 1000 mg pro Tag) bei längerer Anwendung eine signifikante Präventivwirkung erzielt werden kann. Tatsächlich bedeutet Ling-chi buchstäblich "der unsterbliche Pilz" auf Chinesisch und laut TČM ist seine Verwendung eines der besten Dinge, die ein Mensch für seine Gesundheit tun kann.

Hüten Sie sich vor Imitationen

Für alle natürlichen Materialien, abgesehen von den billigsten, stehen wir in der heutigen Zeit "Innovationen" im Bereich der Senkung der Vorlaufkosten gegenüber. Hervorragende Würstchen, Bier und Konsum Eier von berüchtigten industriellen Geflügel sind alle bekannt. Diese Tendenz ist den Heilschwämmen nicht entgangen - sie sind vor allem Produkte aus dem industriell kultivierten Myzel (Malve) der Eichel und anderer Heilpilze . Es kann auch nicht billig sein, aber unter dem Gesichtspunkt von Antikrebswirkung ist es am besten zur Vorbeugung geeignet. Der Text soll aus Myzel (Myzel) und Primordia ("Junge Welpen") bestehen. Ich möchte nicht sagen, dass jede biotechnologische Innovation schlecht ist. Wenn es darum geht, die Kosten zu senken, wird sich das resultierende Produkt zeigen. Ein weiteres empfehlenswertes Produkt ist ein Schaumpulver aus glänzendem Pulver ("Sporenpulver"), das sich unter den Pflanzen in den Wäldern ansammelt, sammelt und verarbeitet. Zum Beispiel wird es in der Kosmetik als Pulver oder als Gesichtsmaske verwendet. Der Inhalt einiger Substanzen ähnelt der Fruchtbarkeit der Mutter, aber aus der Sicht der TCM ist es nicht die gleiche Droge.

Schließlich

Es ist klar, dass Ärzte und Apotheker die Polyporales Gruppe Pilze in ihrem Wissen enthalten sollten. Es ist nicht klar, welche Arten und Kombinationen von Heilpilzen für bestimmte Krebsarten am besten sind, aber glänzender Glanz ( Ganoderma lucidum ) ist eine Standard- und gut erforschte Wahl. Andere Patienten und ihre Angehörigen sollten Ihrem Beispiel folgen: Erwarten Sie keinen Verdacht auf Krebs und wenden Sie sich sofort an Heilpilze. Sie maximieren die Heilwirkung und entspannen ihre Energie für weitere, weniger einfache Behandlungsmöglichkeiten. Menschen in finanziellen Notlagen sollten vorbeugend unabhängig glänzend glänzen.

| 20.11.2011

In Verbindung stehende Artikel