Sehr geehrte Besucher, diese Seite wurde maschinell übersetzt. Die Ursprungsseite wurde in tschechischer Sprache verfasst und stützt sich ausschließlich auf unabhängige, wissenschaftliche Literatur. Die Übersetzung ist leider nicht perfekt und bedarf Geduld und Vorstellungskraft, wenn Sie sich entschieden haben sie zu lesen.

Drobečková navigace

Die gleichzeitige Anwendung von Cordyceps und Reishi

Ich wollte über die Häufigkeit und korrekt fragen (Strom?) Verwenden Sie Kapseln Cordyceps sinensis und lingzhi Pilz im Fall einer Person, die bereits gesundheitliche Probleme Lymphknoten (Schlaf, submandibular, subclavian, Leisten-) vergrößert auf der linken Seite des Körpers nach dem Ausschluß von Infektions hat und häufige Erkrankung oder einer unklaren mindestens drei Jahren Dauer. danke

Guter Tag.

Im Fall von idiopathischen Problemen mit vergrößerten Lymphknoten ist nicht falsch immunmodulatorische adaptogens versuchen. Es gibt einen bestimmten lingzhi Pilz , Ginseng und Cordyceps .

die Cordyceps

Cordyceps sinensis (Cordyceps sinensis), war ich weit genug , um die Seite zu zahlen Adaptogene. Aber Sie schreiben, dass Sie Kapseln Cordyceps sinensis einnehmen, und ich befürchte, dass diese Kapseln etwas anderes als die tatsächliche TCM Arzneimittel sind bekannt als Cordyceps. Cordyceps gehört zu dem extrem teueren Pilze, der mit seinem Anbau verbunden ist. Die Preise für Bulk-Cordyceps sinensis ist hier in Taiwan zur Zeit bewegt sich die Reihenfolge um 50 CZK / g. Ich weiß , dass in Form des hergestellten Produkte in Europa mit billigem „Cordyceps“ verkauft Myzel oder primordia, dh. Kultiviert in vitro .

Cordyceps ist in der TCM Zubereitung nicht verlagerbar in vitro kultiviert

Kultiviert in vitro mit seltenen und langsam wachsenden Pilzen verringert erheblich die Kosten, vor allem aber im Endprodukt der Raupe ist nicht das gleiche wie der tatsächlichen Schwamm. Cordyceps ist ein parasitärer Pilz, der zudem der ganze Körper genießt der Wirt. Hosted Raupe ist ein Schmetterling aus der Familie hrotnokřídlecovitých, dass nach Infektion Raupe ein paar Zentimeter in den Boden kriecht und dort sterben. Ihr Körper härtet und es wird wachsen gestielt Cordyceps Fruchtkörper über dem Boden vorsteht und Herstellung von Sporen, die anderen Raupen infizieren. Wenn in vitro Parasiten Wechselwirkung Verfahren gezüchtet, und die Umgebung Host nicht emulieren. Obwohl Labor Raupe in eine Petrischale entlockt, ein zpleť Pilzfasern zu schaffen, ist es aus der Sicht der TCM uninteressant. TCM Cordyceps genannt tong cao Cong Sia - "Winter Wurm Sommer Pflanze" . Das Zusammenschaltung von „Pflanze“ Parasiten und Wirtstier entsteht , dass „außergewöhnlich gute Balance von Yin und Yang“, die von der Magie der TCM Heilwirkungen von Cordyceps erklären. Kultivierte Myzel und primordium solche Eigenschaften hat. Ich sage nicht , dass es nicht wirksam sein kann, aber aus der Sicht der TCM ist etwas ganz anderes als tong sia cao Cong.

Die gleichzeitige Anwendung von Reishi und Cordyceps sinensis ...

... ist die bereits erwähnte problemlos qualifiziert. Lingzhi Pilz Qualität im Vergleich zu hochwertigen Cordyceps etwas billiger, aber auch ist es auf jeden Fall besser echten pulverisierte Fruchtkörper zu verwenden, oder ein Konzentrat von dem tatsächlichen Fruchtkörper hergestellt. Die Verwendung ist dieselbe, als ob die beiden Pilze unabhängig genossen. In Bezug auf die Häufigkeit und 100% des Pilzes lingzhi fruiting wird es somit 1-3 g pro Tag (z.B. 1 bis 3 Kapseln 3 mal täglich) sein. Für Cordyceps folgen Empfehlungen des Herstellers, wenn keine, so zum Beispiel nehmen. Ein Gramm pro Tag. Und wenn Sie, dass Sie eine echte Raupe gekauft haben, sollten Sie die Mittel finden, auch TCM Zentrum zu besuchen, wo Sie eine bessere Empfehlung als ich in einem Abstand stellen können.

| 21.8.2012

In Verbindung stehende Artikel