Sehr geehrte Besucher, diese Seite wurde maschinell übersetzt. Die Ursprungsseite wurde in tschechischer Sprache verfasst und stützt sich ausschließlich auf unabhängige, wissenschaftliche Literatur. Die Übersetzung ist leider nicht perfekt und bedarf Geduld und Vorstellungskraft, wenn Sie sich entschieden haben sie zu lesen.

Drobečková navigace

HER2 + Brustkrebs: Medizinische Pilze und Ginseng

Sehr geehrter Herr Mgr. Stich. Ich wende mich aufgrund der Informationen, die mein Kollege mir seit einiger Zeit zur Verfügung stellt, an Sie ... Aber jetzt gehe ich auf den Punkt. Für meine Frau, die "onkotherapeutische" Modalitäten einführte, die mit der erwähnten Art von Krankheit "kämpften", begann ich einen Taiwan TCM Liang Ginseng zu verpacken. Ich hoffe, dass es positiv dazu beitragen könnte, die Symptome der zugrunde liegenden onkologischen Erkrankung selbst zu unterdrücken, auch um die unerwünschten Effekte der Behandlung = Operation, Strahlentherapie, Chemotherapie, Hormontherapie, nach 4 Jahren wiederholter / anderer Chemotherapie, diesmal mit signifikanteren Nebenwirkungen zu beseitigen. Ich habe auch über die möglichen positiven Wirkungen von Extrakten aus dem Pilz Trametes versicolor erfahren. Ich bitte Sie daher dringend um Informationen zu den genannten Wirkungen und zur Anwendung dieses Arzneimittels. Um einen Artikel über Trametes versicolor auf Ihrer Website ADAPTOGENY.cz zu schreiben, war ich schon lange vergebens. Wenn ich fragen kann, würde ich Ihre frühzeitige Antwort begrüßen, da aufgrund der Art der Krankheit die Situation möglicherweise fürchterlich schrecklich ist, aber ich glaube / hoffe auf eine positive Umkehr während der laufenden Onco-Behandlung. Für ein Verständnis und eine frühzeitige Antwort danke ich dir im Voraus und ich bleibe bei MUDr. Martin M. (Slowakei)

HER2 + Brustkrebs :

Hallo, Herr Martine.

Ich freue mich, endlich zu Ihrem Schreiben zu kommen, ich möchte Ihnen zunächst meine große Freude aussprechen, die Möglichkeit zu haben, mit Ihrem Arzt zu sprechen. Ich selbst habe die Neurobiologie als Spezialität gewählt, und wenn ich meiner Mutter gehorcht hätte, die wollte, dass ich Medizin studiere , wäre ich eher Neurochirurgie gewesen. Mit einem Experten wie Ihnen zu kommunizieren, schätze ich vor allem, weil ich Ihnen nicht tausend Dinge über Tumore und deren Fortschreiten, Immunität, pharmazeutische Praxis usw. erklären muss. Stattdessen könnten Sie mir natürlich viel erklären, aber ich kann Ihnen das jetzt nicht sagen Last.

Also in Medien res ...

Echte Frau in der Krebsbehandlung

Als Biologe kann ich Ihnen über 100% des Ginsengs sagen, dass es nicht etwas ist, das im Sinne von non lege artis " alternativ " wäre . Ginseng ist das stärkste Mittel zur Regeneration des Immunsystems nach Bestrahlung oder ähnlichen Schäden (Gifte, Zytostatika), die die heutige Wissenschaft besitzt. Auch wenn dies heute nicht hervorgehoben wird, hat der japanische Immunologe und Strahlenspezialist Morio Yonezawa dies in den 1980er Jahren über Ginseng gesagt. Sein Profil findet sich in der japanischen ReaD-Datenbank und zitiert in diesem Zusammenhang seine Publikation Yonezawa1976rri , Yonezawa1981rri , Yonezawa1985rri . Und seither wurden keine neuen SciFi-Tablets gegen Radioaktivität entdeckt. Eine größere Anzahl von Referenzen finden Sie im Artikel " Die Wirkung von Ginseng gegen Strahlenbelastung ", den ich gerade festlege.

Was die direkte Antikrebswirkung von Ginseng betrifft, ist die Forschungssituation etwas komplizierter. Wie Sie wissen, ist die Krebsforschung äußerst beliebt, weil unser gesamtes westliches Scientometrie-System (das leider im Osten blind akzeptiert wird) Minderheitsthemen vernachlässigen und populäre Themen noch populärer machen wird. Die kleinsten Impakt-Faktoren haben die Wissenschaft, die am schwierigsten ist - Mathe. Von den vielen Veröffentlichungen über die Auswirkungen von Ginseng auf Krebs halte ich ungefähr ein Drittel oder ein Viertel meiner wahren Rechtfertigung, und der Rest wurde von einem Notfall wiedergefunden - jemand brauchte schnell eine Veröffentlichung in einem hohen Impakt-Faktor-Magazin, vorher etwas über Ginseng nach einer Kombination von Ginseng und Krebs. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Ginseng bei einigen onkologischen Indikationen wahrscheinlich direkt von Vorteil sein wird, aber im Vergleich zu seinen anderen Effekten ist diese Indikation relativ unzuverlässig.

Ganoderma lucidum und Trametes versicolor bei der Behandlung von Krebs:

Bei Tumoren ist es immer ein Roulette, aber nach dem Gedächtnis weiß ich, dass glänzende Haut die Prognose einer Vielzahl von onkologischen Diagnosen auf eine ziemlich gute Weise verbessert. Glossy hat in der Tschechischen Republik einen königlichen Ruf (der unsterbliche Schwamm usw.), der sogar besser ist als der Ruf des Ginsengs. Dieser gute Ruf ist auch eine Leitlinie für uns: Heute ist bereits bekannt, dass die TČM nicht grundsätzlich unwissenschaftlich war, den Generationstransfer von Wissen in unveränderter Form viel stärker betont und für das interne Schreiben eine etwas andere lateinische (taoistische Terminologie) verwendet. Leider hat sich unsere Kollegin, die sich mit den Wirkungsmechanismen des Hochglanzspiegels beschäftigt hat, auf unbestimmte Zeit freigestellt, so dass das ganze Thema nun auf mich wartet. Auf dem Hochglanzlehrbuch in Medlajn gibt es mehr als 700 Publikationen, deren Abstracts von jedem gelesen werden können, von denen einige öffentlich zugänglich sind und deren Volltext.

Was den Trametes versicolor betrifft , sollten Sie das ältere Synonym Coriolus versicolor verwenden, wenn Sie überprüfen, was darüber veröffentlicht wird. Bei der Erforschung dieses Pilzes war es ein interessantes Phänomen, dass der Name Trametes hauptsächlich biologische Publikationen über das Leben und die Ökologie dieses Pilzes verwendet, während die Erforschung ihrer heilenden Wirkungen der älteste Name Coriolus ist. Darunter sind bis heute 262 Publikationen in Medlajn zu finden, aus denen hervorgeht, dass die Antikrebswirkung dieses Pilzes kein Aberglaube ist. Wie beim Glanz, sind die Details von Trametes resp. Ausbrüche bunt, wie uns die tschechischen Mykologen diesen Schwamm getauft haben, habe ich noch nicht. Sonst sind die wundersamen Geschichten der Krebsheilung bei Trametes kein Notfall. Aber wenn wir diesen Einzelfällen nicht zu viel Aufmerksamkeit schenken, ist es für mich zum Beispiel eine wichtige Tatsache, dass Trametes in Japan mit Antikrebsindikationen sehr beliebt ist.

Unter dem Einfluss Ihres Briefes werde ich versuchen, die Überarbeitung der Ganoderma- und Trametes-Texte zu maximieren, um den Lesern zumindest die Grundidee zu geben, die ich jetzt von Ihnen zu trennen versuche. Wenn ich in der Zeit versage, wird es bald möglich sein, über die Auswirkungen dieser Pilze in dem neuesten Buch Pilze und ihre heilende Wirkung von lebenden Legenden der tropischen Botanik zu lesen, prof. Pavel Valíček.

Verwendung

Im Falle von Krebs ist es notwendig, den Glanz und die Außensohle in der entsprechenden Menge zu verwenden. Diese Art von natürlichen Arzneimitteln wird oft auf Pulverkonzentrat (Forte) eingestellt, wobei 1 Gramm Pulver extrahierte Wirkstoffe enthält, die mehreren Gramm gemahlenem Schwamm entsprechen. Als ein pulverisiertes Vehikel des Konzentrats wird der größte Teil der gemahlenen erwachsenen Frucht eines gegebenen Pilztyps verwendet. Das Konzentrat ermöglicht die Verwendung größerer Dosen und eine zuverlässigere Aufnahme der Wirkstoffe. Im Vordergrund der Forschung und Verarbeitung von Heilpilzen stehen die ostasiatischen Länder und insbesondere Taiwan , wo die Sequenzierung und Annotation des Hochglanzgenoms abgeschlossen wurde.

Endlich

Abschließend möchte ich der Bemerkung nicht nachstehen, dass heute die Verfügbarkeit harmloser und gleichzeitig wirksamer Naturheilmittel am meisten bedroht ist: Aufbau bürokratischer Barrieren, die sich über die ganze Welt von der EU durch die WTO verbreiten.

Insbesondere der Trametes versicolor (Trametes versicolor) wurde automatisch zu einem neuartigen Lebensmittel im Sinne der neuen EU-Richtlinien, dh der Verkauf ist verboten, wenn jemand nicht bereit ist, einen mehrjährigen bürokratischen Prozess zur Erlangung von Sondergenehmigungen einzuleiten der EU-Institutionen. Dies macht es in naher Zukunft praktisch unmöglich, diesen Pilz in der EU in der Lebensmittelkategorie legal zu verkaufen . Der Verkauf dieses Schwammes in der Kategorie von Drogen in der Praxis verhindert hohe feste Gebühren und Medikamentenregistrierungsverfahren, für Kräuter völlig ungeeignet.

Institutionalisierung natürlicher Ressourcen, Verbote bestimmter Kräuter, flächendeckende Verbote dessen, was mit "neuartigen Lebensmitteln" zu bezeichnen ist (trotz jahrtausendelanger Erfahrung!), Verbote zur Weitergabe von Informationen über die Heilwirkung von Heilpflanzen etc. stehen im Vordergrund der Verbesserung und Genehmigung der Phytotherapie, ihr Ziel ist zu offensichtlich: die Freiheit von Ärzten und Laien zu beschränken, über die Therapie zu entscheiden und sie an die überstaatlichen Behörden zu übertragen, die im Auftrag pharmazeutischer Kartelle handeln. Dieser Prozess wird sich sehr negativ auf die Gesundheit der Europäer und der europäischen Wirtschaft auswirken. Über dieses aktuelle Thema mehr auf nedejmesiprirodu.cz

Grüße

-Boris-

(Die Kommunikation geht weiter auf der nächsten Seite. )

| 25.1.2018