Sehr geehrte Besucher, diese Seite wurde maschinell übersetzt. Die Ursprungsseite wurde in tschechischer Sprache verfasst und stützt sich ausschließlich auf unabhängige, wissenschaftliche Literatur. Die Übersetzung ist leider nicht perfekt und bedarf Geduld und Vorstellungskraft, wenn Sie sich entschieden haben sie zu lesen.

Drobečková navigace

15. Ginsenosid Rh2

Ginsenosid Rh 2

Es ist ein Damaran, Protopanaxadiol Panaxoside:

Ginsenosid Rh2

R1 = -Glc
R2 = -H

  • Gssd. Rh 2 stammt zum größten Teil von intestinalen Mikroben aus gssd. 20 (S) Rg3, welches seinerseits im Magen durch Hydrolyse von aufgenommenem gssd Rb 1 produziert wird ( Christensen2009gcb ).
  • Gssd. Rh 2 stellt die zelluläre Immunität und die NK-Zellaktivität nach Mitomycin-Schädigung wieder her (Koreanische Forschung berichtet in Choi2008bcp ).
  • Laut Park1996gri haben sie gssd. Rh 2 und Rh 1 Fähigkeit, die NO-Produktion in Makrophagen, die durch Lipopolysaccharide (Maus, Makrophagen der Bauchhöhle) stimuliert werden, zu reduzieren. Gssd. Rh 2 reduzierte auch die Produktion von NO in denselben Makrophagen nach Interferon-γ-Stimulation.
  • Laut Park2003aag hat gssd. Rh 2 Wirkung gegen Allergie - hemmte die Sekretion von β-Hexosaminidase-stimulierten Mastzellen (Ratte, leukämischer Stamm RBL-2H3) besser als das Standardmedikament das Chromoglykat, hemmte aber nicht die Aktivierung von Hyaluronidase und beeinflusste die Sauerstoffradikale nicht.
  • Gssd. Rh 2 blockierte die Bindung von AP-1-Transkriptionsfaktor an DNA in Lipopolysaccharid-aktivierten oder Interferon-γ-aktivierten Mäusen. Rh 2 blockierte die NOS2-Expression und die NO-Produktion mit IC50 = 17 & mgr; M sowie die Expression von TNF-α und IL-1β. Rh 2 verstärkte weiterhin die Expression von IL-10-hemmender Entzündung und erleichterte die Bindung von CREB-Transkriptionsfaktor an DNA. Es gab keinen Rh 2 -Effekt auf die Bindung des NF- & kgr; B-Transkriptionsfaktors. Gssd. Rg 3 hatte Rh- 2- ähnliche Wirkungen, aber viel schwächer. ( Bae2006grr )
  • Ginsenosid Rh2 hemmt NMDA-Rezeptoren im Hippocampus. ( Lee2006srn )

| 25.1.2018